Eröffnung der Biokomposit-Brücke in Almere, NL

SCB Smart Circular Bridge - EU-Project INTERREG

Die SCB Smart Circular Bridge ist eine Hightech-Brücke, die aus Flachs gebaut wurde, um einen innovativen Aspekt für den Klimaschutz zu bieten. Die Brücke besteht aus Biokompositen, die natürliche Flachsfasern und Bioharz enthalten, und verfügt über 100 integrierte Sensoren, die täglich Daten über das Verhalten des Materials zu allen Tages- und Jahreszeiten liefern. Die Daten werden mit Hilfe von künstlicher Intelligenz (KI) ausgewertet, um Muster im Materialverhalten innerhalb und entlang des Brückenkörpers zu erkennen.

Die Daten können in Echtzeit von der Öffentlichkeit über dieses Online-Dashboard eingesehen werden.

Die erste Brücke, die auf der internationalen Gartenbauausstellung Floriade in Almere, Niederlande, errichtet wurde, wird am 22. April eröffnet. Zwei weitere “Smart Circular Bridges” für Fußgänger und Radfahrer werden in Ulm (Deutschland) und Bergen op Zoom (Niederlande) im Jahr 2022 bzw. 2023 gebaut. Durch diese intensive Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft, Industrie und lokalen Behörden wird eine Vielzahl von Innovationen angestoßen.

Das Projekt wird von dem niederländischen Partner koordiniert: TU/e. Weitere Informationen findest du unter: www.nweurope.eu/smartcircularbridge

Die Brücke in Almere wird am 22. April 2022 eröffnet.

Author

Jun.-Prof. Dr. Hanaa Dahy

Source

ITKE, Pressemitteilung, 2022-04-22.

Supplier

Technische Universiteit Eindhoven
Universität Stuttgart

Share