Deutscher Holzbaupreis ausgelobt

Der Bund Deutscher Zimmermeister lobt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, dem Holzabsatzfonds, der Deutschen Messe AG und dem Bund Deutscher Architekten (BDA) den Deutschen Holzbaupreis 2003 aus.

Die mit 20.000 Euro dotierte Auszeichnung möchte Projekte honorieren, die sich durch besondere Innovationen, Zukunftsorientiertheit und Umweltverträglichkeit hervorheben. In zwei Kategorien können Bauten, die unter überwiegender Verwendung des Werkstoffes Holz errichtet wurden, eingereicht werden.

Kontakt:
Bund Deutscher Zimmermeister
Postfach 080352
10003 Berlin
Tel.: 030-(0)20-31 4-0
Fax: 030-(0)20-31 4-560
E-Mail: info@bdz-holzbau.de

(Vgl. Meldungen vom 2002-11-25 und 2002-11-25.)

Source

www.bdz-holzbau.de, www.baunetz.de, www.eco-info.devom 2002-12-10.

Share