Fineliner mit biobasiertem Gehäuse

Das Material der Stiftebox stammt zu 100 % aus Abfällen der internen Kunststoffverarbeitung

Die neue Produktfamilie „Line-Up“ ist bunt und nachhaltig. Als erste Fineliner auf dem Markt sind die Gehäuse aus biobasiertem Kunststoff hergestellt. Der biobasierte Anteil von 88 % ist durch DIN CERTCO belegt.

Das Material der Stiftebox stammt zu 100 % aus Abfällen der internen Kunststoffverarbeitung. Die Produktion ist EMAS-zertifiziert.

Weitere Informationen.

Foto: Schneider Schreibgeräte GmbH
Foto: Schneider Schreibgeräte GmbH

Source

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V., Pressemitteilung, 2018-02-28.

Supplier

DIN CERTCO Gesellschaft für Konformitätsbewertung
Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) e.V.
Schneider Schreibgeräte GmbH

Share