Eiweißbasierte Biofolien für Garten und Landwirtschaft entwickelt

Proteinbasierte Saatbänder mit Düngemittel im Onlineshop erhältlich

Der PolyNature GmbH aus Halle ist es gelungen, Kunststoff zu produzieren, der sowohl vollständig biobasiert als auch biologisch abbaubar ist. Das neuartige Verfahren verwendet statt Erdöl Proteine, beispielsweise aus Erbsen, als Ausgangsbasis und ist vielseitig anwendbar.

Die ursprünglich an der Martin-Luther-Universität (MLU) Halle-Wittenberg entstandene Idee ist mittlerweile als Unternehmen am Markt gestartet. “Wir haben einen Kunststoff entwickelt, der zu 100% auf nachwachsenden Rohstoffen basiert, komplett biologisch abbaubar und durch Zusatzfunktionalitäten individuell und bedarfsgerecht modifizierbar ist”, hob Geschäftsführer Dr. Patrick Frohberg von PolyNature hervor. Die Anwendungsmöglichkeiten seien dadurch mannigfaltig.

…Vollständiger Text: www.topagrar.com/news/Acker-Wetter-News-Eiweissbasierte-Biofolien-fuer-Garten-und-Landwirtschaft-entwickelt-429189.html

Keywords: Biofolien, Protein, Bio-Kunststoff, Verpackung, Erbsen, Mulchfolien, Saatband

Source

top agrar, 2011-07-27.

Supplier

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
PolyNature GmbH (Protein Plastix)

Share