Einführung von Covation Biomaterials: Bereitstellung innovativer, leistungsstarker, biobasierter Materialien in grossem Maßstab

Nach Schulterschluss mit dem Unternehmen Huafong wird DuPont Biomaterials zu Covation Biomaterials

Covation Biomaterials

Covation Biomaterials, ein weltweit führendes Unternehmen, das biobasierte Lösungen anbietet, wurde nach der Übernahme von DuPont Biomaterials durch die Huafon Group heute als eigenständiges Unternehmen gegründet.

Covation Biomaterials ist stolz darauf, seine jahrzehntelange erstklassige Erfahrung in den Bereichen Wissenschaft und Technik mit neuen Investitions- und Produktionskapazitäten zu kombinieren und so die nachhaltigen Bausteine für Kunden zu schaffen, die innovative und leistungsstarke biobasierte Produkte weltweit zugänglich machen.

„Als Anbieter von Lösungen für biobasierte Materialien sind wir ein wichtiger Ausgangspunkt für den Einstieg in eine stärker kreislauforientierte Wirtschaft. Nachhaltige Lieferketten müssen mit nachhaltigen Materialien beginnen, und durch unsere Wissenschaft ist es unseren Kunden möglich, ihre übermäßige Abhängigkeit von Erdöl zu beenden”, meint Michael Saltzberg, CEO von Covation Biomaterials.

„Durch die Zusammenarbeit mit vorausschauenden Partnern in der Wertschöpfungskette und Marken auf der ganzen Welt werden wir weiterhin die Grenzen der Innovation und der Nachhaltigkeit ausloten, um Hochleistungs-Biomaterialien in großem Maßstab zu liefern. Wir freuen uns sehr, uns der Huafon Group anschließen zu dürfen, einem äußerst erfolgreichen Werkstoffunternehmen, das einzigartig positioniert ist, um die Reichweite unserer aktuellen Produkte zu erweitern und uns dabei zu helfen, die Markteinführung neuer Angebote und Technologien zu beschleunigen”, so Saltzberg.

Covation Biomaterials verbessert die Produktleistung, schützt die Umwelt und ist Partner, um Leidenschaft in Fortschritt zu verwandeln. Gemeinsam finden Covation Biomaterials und seine Kunden neue Wege, Wissenschaft und Technik zu nutzen, um die wachsende weltweite Nachfrage nach nachhaltigen Materialien heute und in Zukunft zu bedienen. Das neue Unternehmen baut auf einem jahrzehntelangen Erbe und einer erfolgreichen Produktreihe auf, die derzeit auf dem Markt erhältlich ist, darunter:

  • Sorona®, ein teilweise biobasiertes Polymer, ist die Antwort auf die Forderung nach Teppichen und Stoffen aus nachhaltiger Herstellung. Sorona® schließt die Lücke zwischen persönlicher und gesellschaftlicher Verantwortung für unsere Umwelt. Sorona® ist ideal für die Herstellung von attraktiver, leistungsstarker Kleidung und weichen, strapazierfähigen Teppichböden geeignet;
  • Susterra®, ein 100 % pflanzlicher Hochleistungsbaustein, der den Bedarf an erdölbasierten Komponenten reduziert und gleichzeitig die Eigenschaften des Endprodukts verbessert. Seine Anwendungsbereiche reichen von Schuhen und Outdoor-Bekleidung bis hin zu Beschichtungen, Druckfarben und Funktionsfluiden.
  • Zemea®, ein pflanzenbasiertes und biologisch abbaubares Material, das Marken dabei hilft, Nachhaltigkeitsziele zu erreichen, ohne Kompromisse bei Qualität oder Leistung einzugehen. Zemea® ist in verschiedenen Formulierungen erhältlich und erfüllt die anspruchsvollen Standards in einer Vielzahl von Märkten mit hohen Stückzahlen, von der Körper- und Haushaltspflege über Pharmazeutika bis hin zur Verbesserung von Aromen und Lebensmitteln.

Covation Biomaterials verfügt über eine umfangreiche Produktpipeline mit interessanten biobasierten Lösungen, die das Unternehmen auf den Markt bringen wird.

„Wir bewundern die Arbeit dieses Teams von Biomaterialien-Wissenschaftlern und -Entwicklern, die branchenführende, nachhaltige und in großem Maßstab verfügbare Materialien entwickeln, schon seit Langem”, so Feifeng You, Vizepräsident der Huafon-Gruppe und Vorstandsvorsitzender von Covation.

„Die Aufnahme von Covation Biomaterials in die Huafon-Gruppe wird biobasierte Materialien einem noch größeren globalen Kundenstamm zugänglich machen und den Materialsektor in eine nachhaltige Zukunft führen. Wir freuen uns auf die glänzende Zukunft dieses Geschäfts”, sagt You.

Über Covation Biomaterials

Covation Biomaterials wurde 2022 in Newark, Delaware, USA gegründet und ist ein führender globaler Innovator, der ein Produktportfolio von leistungsstarken, nachhaltigen Lösungen anbietet. Das Unternehmen baut auf dem reichen Erbe der bahnbrechenden wissenschaftlichen Innovationen von DuPont auf und liefert weiterhin neuartige Lösungen in großem Maßstab für verschiedene Branchen, darunter Bekleidung, Teppichböden, Kosmetika, Lebensmittel und Verpackungen. Mit Produktlinien wie Sorona®, Susterra® und Zemea® hat sich Covation Biomaterials zum Ziel gesetzt, nachhaltige Bausteine zu liefern, die es den Kunden ermöglichen, biobasierte Produkte für jedermann zugänglich zu machen.

Über die Huafon Group

Die 1991 gegründete Huafon Group mit Hauptsitz in Ruian, China, hat durch die Förderung von Nachhaltigkeit, Sicherheit, Technologie und Qualität weltweit neue Materiallösungen für zahlreiche Branchen entwickelt. Die Huafon Group ist einer der weltweit größten Hersteller von Polyurethan (PU)-Materialien mit einer breiten Produktportfolio in den Bereichen Adipinsäure, Polyesterpolyolen, Spandex-Filament, Mikrofasermaterialien, TPU, Polyamid usw. Im Jahr 2021 beschäftigt die Huafon Group mehr als 14.000 Mitarbeiter und besitzt weltweit mehrere Tochterunternehmen in den Bereichen Chemie, Metalle, Finanzen, Logistik, Informationstechnologie und Handel.

Covation, Covation Biomaterials, Sorona®, Susterra® und Zemea® sind Marken der Covation Biomaterials LLC oder ihrer verbundenen Unternehmen. Für weitere Informationen über Covation Biomaterials besuchen Sie bitte CovationBio.com und folgen Sie uns auf LinkedIn.

Huafon ist eine Marke von Huafon Group Co., Ltd. oder deren verbundenen Unternehmen.

Kontakt

Alexa Raab
E-Mail: Alexa.raab@covationbio.com

Source

Covation Biomaterials, press release, 2022-06-01.

Supplier

DuPont
Huafon Group

Share