Australien: erstes Hanfpapier

Aus tasmanischem Hanf und recyceltem Wasser wurde das erste australische Hanfpapier produziert. Hierfür hatte eine tasmanische Hanf-Kooperative auf insgesamt zehn Hektar Faserhanf angebaut.
Das Papier wurde teilweise zu Grußkarten weiterverarbeitet. Nach Ansicht des australischen Senators Bob Brown, der das neue Papier öffentlich vorstellte, wird die steigende Nachfrage nach Hanfprodukten zu einer Ausweitung der Anbauflächen in Australien führen.

(Vgl. auch Meldungen vom 2001-05-21 und 2001-03-26.)

Autor: Klaus-Martin Meyer (nova)
Endredaktion: Marion Kupfer (nova)
Quellen: Australien Broadcasting Corporation (ABC) und www.globalhemp.com vom 2002-02-16.

Source

Australien Broadcasting Corporation (ABC) und www.globalhemp.com vom 2002-02-16.

Share